Mittagessen

Wir werden an unserer Schule von dem Essensanbieter „Essen für Kinder“ beliefert. Diese Firma kocht täglich frisch, kauft bei regionalen Erzeugern und Händlern ein und bietet viele Essen mit dem  Biolandsiegel an. Sie hält sich dabei an die Normen der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)“ und ist entsprechend zertifiziert für die „Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“. Wenn sie sicher näher über die Standards der Firma „Essen für Kinder“ informieren möchten, finden Sie unter diesem Link weitere Informationen: https://porschke-menuemanufaktur.de/unser-essen/

Jeden Tag bietet „Essen für Kinder“ drei Gerichte an. An unserer Schule entscheiden die Klassen, welches Essen für alle Kinder ausgesucht wird. Dieses Essen, es besteht aus einer Vorspeise, einer Hauptmahlzeit und einem Nachtisch, wird dann allen Kindern angeboten. Die Kriterien, nach den in den Klassen das Essen ausgesucht wird, haben die Klassensprecher in den Klassenräten und der Kinderkonferenz besprochen und beschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Elternrat und die Schulleitung wünschen sich aus pädagogischen Gründen, dass alle Kinder täglich am gemeinsamen Essen teilnehmen. Darum registrieren Sie sich bitte, wenn Ihr Kind an unserer Vorschule oder in Klasse 1 eingeschult wird. Dies können Sie direkt nach dem Erhalt der Aufnahmebescheinigung unter diesem Link bei der Firma Lunchroom durchführen:

Link!

Künftige Erstklässler, die bereits bei uns in der Vorschule angemeldet waren, müssen sich nicht neu anmelden!