Über uns

Einen großen Applaus…

für alle unsere Kinder der Schule Eduardstraße, die seit Wochen nicht zur Schule gehen können.

Ihr dürft eure ganzen Freunde nicht sehen. Mit euren Großeltern, Tanten und Onkel könnt ihr nur telefonieren. Auch eure Lehrerinnen und Lehrer und die Erzieherinnen und Erzieher  dürft ihr nicht treffen.

Ihr könnt euren vielen Hobbys nicht nachgehen, euch nicht zum Spielen auf dem Spielplatz verabreden und das gemeinsame Lernen in eurer Klasse entfällt.

Aber wisst Ihr was? Ihr macht das seit Wochen richtig super! Für uns seid auch Ihr die kleinen Helden des Alltags.

Danke, liebe Kinder. Das Kollegium von der Schule Eduardstraße klatscht für euch und Eure Eltern!

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Hamburg, können hier gefunden werden: www.hamburg.de/coronavirus

Eine moderne Ganztagsgrundschule …
… 115 Jahre Zukunft! 

Unsere Schule:

ist eine vollgebundene Grundschule, an der ca. 200 Schüllerinnen und Schüler leben und lernen. Unsere Schule besteht
 seit über 100 Jahren. Sie liegt trotz der zentralen Lage ruhig und geschützt im Grünen.

Leben und Lernen:

Im Vordergrund unserer Ganztagsschule steht der kind­gerechte Tagesablauf. Das Leben und Lernen an der Schule bekommt damit eine eigene Qualität.
 Der Unterricht orientiert sich an modernen pädagogischen Entwicklungen. Kompetenzorientierung und zunehmende Individualisierung des Lernens sind Schwerpunkte der Schule. In Ergänzung zu den Unterrichtsfächern schaffen wir mit Freizeitkursen und Spielangeboten eine anregende Atmosphäre.